Aktuell

In diesem Herbst eröffneten wir gleich zwei neue Ausstellungen: die Sonderausstellung Sehnsucht nach dem Krieg? Am Vorabend des ersten Weltkriegs: Oldenburg 1913 im Stadtmuseum Oldenburg, für die wir neben der gesamten Ausstellungsplanung und -umsetzung auch den Ausstellungskatalog produzierten.

Die virtuelle Ausstellung Künste im Exil, die sich insbesondere der Kunst und den Schicksalen vertriebener Künstler widmet, wurde am 18. September im Bundeskanzleramt in einer ersten Fassung durch Staatsminister Bernd Neumann freigeschaltet.

Wir freuen uns besonders über den Gewinn des Wettbewerbs für das Wissenschaftsschiff 2014! 
Das kommende Wissenschaftsjahr steht unter dem Motto “Die digitale Gesellschaft”.